• Flexibel.

    Der Einsatz neuster Technologien bringt Ihnen
    die erforderliche Flexibilität und Sicherheit im
    Geschäftsalltag. Sie fokussieren sich auf Ihr
    Kerngeschäft - wir auf Ihre IT.
Microsoft Azure

Azure – die Cloud für alle.


Verwalten Sie all Ihre Anwendungen, Dienste und Ressourcen schneller und lagern Sie einzelne Systeme oder die gesamte IT in die Cloud.

Sie möchten einzelne Systeme oder die gesamte IT auslagern? Dann ist Microsoft Azure genau das Richtige für Sie.


Stehen Sie am Anfang Ihres Cloud-Konzeptes und möchten mehr zu den Möglichkeiten erfahren?

Jetzt Anfrage zu Cloud-Produkten starten.

Die wichtigsten Vorteile sind:

  • Keinerlei Investitionskosten und niedrigere laufende Kosten nur für die tatsächliche Nutzung
  • Verbesserte Geschäftskontinuität und Notfallwiederherstellung
  • Schnellere Innovationen
  • Schnellere Reaktion auf sich ändernde Geschäftsbedingungen
  • Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz
  • Höchstmögliche Sicherheit
  • Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gewährleistet

Lift & Shift

Unser Angebot


  • Analyse der Systemlandschaft und Serverlandschaft
  • Heutige und zukünftige Security-Anforderungen
  • Definition von RPO (Recovery Point Objective)& RTO (Recovery Time Objective) mit unseren System Engineers
  • Kosten on Demand (Variabilisierung der Kosten)
  • Kennenlernen Ihrer Digitalisierungsstrategie
  • Migration eines definierten Teil-Workloads in die Microsoft Azure Cloud
  • Es müssen nur minimale Anpassungen oder Veränderungen gemacht werden – einfaches Lift & Shift
  • Mit diesem Schritt erfolgt eine Hardware Ablösung, und damit verbunden Einsparungen von HW-Investitionen und TCO
  • Keine Engpässe mehr in der neuen Cloud-Infrastruktur (Performance, Speicherkapazität etc.)
  • Azure Legacy Support (nur in Azure noch angeboten – nicht in einer on-premise Lösung)

 

Kontaktieren Sie uns!

Microsoft Cloud-Services aus Datacentern in der Schweiz

Microsoft hat in Genf und Zürich ihre beiden Cloud Datacenter in Betrieb genommen. Lokale Datenhaltung in der Schweiz und Geo-Redundanz sorgen für mehr Sicherheit und Kontrolle der Daten. Gut 30 namhafte Unternehmen (UBS, Swiss Re, Mobiliar, Skyguide, etc.) gehören zu den ersten Kunden.

Matterhorn

Die beiden Microsoft Cloud Regionen (Switzerland North und Switzerland West) starten mit gut 30 Kunden ihren Betrieb in Zürich und Genf. Diese Unternehmen nutzen ab sofort Microsoft Azure Services aus den Schweizer Datacentern. Für weitere Unternehmen werden die Dienste von Azure und Office 365 in den kommenden Monaten verfügbar sein. Dynamics 365 und Power Plattform folgen voraussichtlich 2020.

Datenhaltung im eigenen Land sei für Schweizer Unternehmen von unterschiedlichster Grössen und Branchen von grosser Wichtigkeit, weshalb man sich für den Schritt entschieden hat, so Microsoft Schweiz CEO Marianne Janik. So gibt Microsoft beispielsweise weder Geschäftskundendaten an werbeunterstützte Dienste weiter, noch werden Geschäftskundendaten für Marketing oder Werbung ausgewertet.

Marc Holitscher, National Technology Officer von Microsoft Schweiz, hält fest: «Die Daten gehören unseren Kunden und wir verarbeiten sie nach den Vorgaben unserer Kunden. Ebenso arbeiten wir eng mit Aufsichtsbehörden zusammen – in der Schweiz und weltweit –, um die rechtlichen Vorgaben verschiedenener Industrien zu adressieren.»

Weitere Details dazu finden Sie in der Medienmitteilung von Microsoft

Ansprechpartner

Haben Sie eine Frage oder wünschen Sie eine Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme:

Ihr IT-Infrastruktur-Team

Telefon: 058 211 61 00
Jetzt Kontakt anfordern

Success Stories

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
Vorname*

Nachname*

E-Mail*


Jetzt abonnieren