Die QR-Rechnung ab Juni 2020

Ab Mitte 2020 wird in der Schweiz schrittweise die QR-Rechnung eingeführt. Die roten, respektive orangen Einzahlungsscheine (ES beziehungsweise ESR) werden abgelöst. Die Harmonisierung und Digitalisierung einer umfassenden Transformation des Schweizer Zahlungsverkehrs schreitet zügig voran.





Das bedeutet die Umstellung für Sie

  • Ab 30.06.2020 müssen Sie QR-Rechnungen bezahlen können
  • Ab 30.06.2020 können Sie QR-Rechnungen ausstellen
  • Nichts wird abgestellt - manuelle Handhabung beziehungsweise  Vergütungsaufträge sind noch immer möglich.

 

Was sind die Vorteile der QR-Rechnung?
Die QR-Rechnung bietet eine grosse Flexibilität im Hinblick auf die Verwendung verschiedener Zahlverfahren und Kanäle, wie beispielsweise E-Banking, Mobile-Banking oder Schalter. Dank der QR-Rechnung und ihren digitalen Möglichkeiten wird das Zahlen rundum einfacher. Flyer herunterladen.





Was bedeutet dies für Sie? Welchen Einfluss hat diese Umstellung auf Ihre ERP-Lösung?



 

 

 
@@ Wenn Sie Dynamics NAV / D365 BC in Ihrem Unternehmen einsetzen
Acommit bereitet aktuell alles für eine reibungslose Umstellung auf die QR-Rechnung vor. Sie erhalten bis Ende März 2020 konkrete Informationen zu den notwendigen Anpassungen von Dynamics NAV / D365 BC und unser Angebot für die Umstellung inkl. einem Swiss QR Code Reader.  So können wir sicherstellen, dass Sie am 30.6.2020 bereit sind für die neuen QR-Rechnungen.

 

 
@@ Wenn Sie DIAS in Ihrem Unternehmen einsetzen
Mit der aktuellen DIAS Version 5.0 sind Sie bestens darauf vorbereitet. In unserem Release 5.0 werden die QR-Rechnungen standardmässig unterstützt und es werden keine weiteren Module resp. Lizenzen benötigt. Für einen Releasewechsel setzen Sie sich bitte in den kommenden Wochen mit Ihrem Projektleiter in Verbindung, um gemeinsam mit uns die Umstellung zu planen. Damit können frühzeitig die neuen Rechnungsformulare definiert und ausgetestet werden und Ihr Unternehmen ist am 30.6.2020 bereit für die neuen QR-Rechnungen. Wir offerieren Ihnen dazu auch gerne einen Swiss QR Code Reader, den wir erfolgreich mit DIAS getestet haben und der weitere Funktionen und Möglichkeiten im Umfeld des QR-Codes unterstützt.

 

 

Umstellung auf DIAS Version 5.0 planen

Kontaktformular für die Planung des Releasewechsels.


 

Ansprechpartner

Haben Sie eine Frage oder wünschen Sie eine Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme:

Marianne Gleixner

Head of Sales & Marketing
Telefon: 058 211 61 00
Jetzt Kontakt anfordern